Monte da Moita Nova
COSTA VICENTINA-CABO SARDÃO
 
 
 
   
 
     

Moita Nova
ist ein Reiterhof mit Ferienwohnungen.

Wir, Ute Gerhardt, Pädagogin und Reitlehrerin, und Walter Bofenschen, Stadtplaner, leben seit 1990 in dieser ursprünglichen Gegend an der Südwestküste Portugals, mitten im Naturpark Costa Vicentina.
Alle, die in intakter Natur direkt am Meer Erholung suchen oder die traumhafte Dünenlandschaft zu Pferd entdecken wollen, laden wir ein, ihren Urlaub bei uns zu verbringen.
4 Apartments stehen für Sie zur Verfügung.

hier klicken, wenn Sie lesen möchten, was im Gästebuch über uns steht. Einen Beitrag fürs Gästebuch an info@moitanova.com schicken.




 
Neubau  
 
   

Unser Haus,
ein alentejanischer Monte (Bauernhof), besteht aus einem restaurierten Altbau (Lehmbauweise), der zwei Ferienwohnungen und einen Gemeinschaftsraum beherbergt. Im Neubau, der auch überwiegend mit traditionellen Baumaterialien errichtet wurde, befinden sich zwei weitere Ferienwohnungen sowie unsere Privatwohnung.

Die Ferienwohnungen
(45 m² / 4 Betten) verfügen über einen Wohn-/Essraum, Schlafzimmer, Küche und Bad.
Die Küche ist komplett ausgestattet. Auf der Terrasse vor dem Haus lässt es sich wunderbar in der Morgensonne  frühstücken; die Terrasse hinter dem Haus bietet Rückzugsmöglichkeiten z.B. zum Sonnen oder Lesen.
Auch im Winter ist der Aufenthalt angenehm, da jede Ferienwohnung mit einem Kamineinsatz ausgestattet ist.





Altbau  
 


  Mit dem Curser über die Bilder fahren, um sie anzuhalten.
 
 

Moita Nova - das umweltfreundliche Feriendomizil
Das Prinzip der Nachhaltigkeit ist ein elementarer Bestandteil unseres Ferienkonzepts.


Unser Wasser kommt aus dem eigenen Brunnen, der immer ausreichend Wasser in Trinkqualität  liefert. Sonnenkollektoren sorgen für die  Warmwasserversorgung; es gibt eine zusätzliche Gastherme, falls die Sonne mal nicht reichen sollte.
Das geklärte Brauchwasser wird dem natürlichen Kreislauf wieder zugefügt. Es werden
ausschließlich ökologische Putz- und Reinigungsmittel verwendet.
Das Brennholz  schlagen wir überwiegend in unserem eigenen Wald.
Ab 2008 wird der benötigte Strom durch eine  Photovoltaikanlage erzeugt  und ins Stromnetz eingespeist.
Unser Pool wird mit Solarenergie beheizt und ohne Chlor desinfiziert.

 

 
Unser Wäldchen  
     
 
 
 
 
 
 
 
-über die Bilder fahren
 
 
Vier ländliche Ferienwohnungen, gelegen im Naturpark Costa Vicentina - Portugal.