banner5
wandelgroot

Außer den Störchen, die hier auf den Felsen nisten, gibt es die verschiedensten Vogelarten zu beobachten. Fuchs, Dachs und Fischotter hinterlassen ihre Spuren im Dünensand – mit ein bisschen Glück bekommt man sie auch zu sehen.
Die größte Blütenpracht erleben Sie in der Reisezeit zwischen April und Juni.
Das gut beschilderte Wanderwegnetz der „Rota Vicentina“ führt über 400 km entlang der schönsten und am besten erhaltenen Küste Südeuropas und ist in sorgfältig beschriebenen Etappen zu bewandern.
Für Wanderer bieten wir nach Absprache einen Transferservice zum Etappenbeginn bzw. -ende an, sodass man von hier aus weitere Strecken erlaufen kann, ohne die Unterkunft zu wechseln.

WANDERN

Die weite Dünenlandschaft, die in drei Gehminuten von den Wohnungen beginnt, lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Wanderungen ein. Bis zur Rota Vicentina sind es nur 200 m. Mit ihrer interessanten geologischen Formation, dem artenreichen Bewuchs und einer reichhaltigen Fauna ist diese naturbelassene Küstenlandschaft wohl einmalig in Europa.

Wandern auf der Rota Vicentina

maps1